Mai 2018

Top-Klicks des Monats

Erfahren Sie, welche Artikel auf pflegen-online im Mai am häufigsten gelesen wurden.

1. „Diese acht Expertenstandrads sollten Sie kennen“

Diese acht Expertenstandards sollten Sie kennen

Erfahren Sie, warum Expertenstandards kein Schnickschnack sind, sondern im Ernstfall über Erfolg oder Niedergang einer Einrichtung entscheiden.
Artikel lesen >

2. „Wenn Raucherpausen zum Ärgernis werden“

Wenn Raucherpausen zum Ärgernis werden

Rauchen während der Arbeit – ein täglicher Streitpunkt in Pflegeheim und Klinik: Nichtraucher beschweren sich über Raucherpausen, Raucher fordern mehr Verständnis. Wie damit umgehen? Müssen Arbeitgeber Raucherpausen dulden?
Artikel lesen >

3. „Jens Spahn nimmt Klinikchefs an die Kandare“

Jens Spahn nimmt Klinikchefs an die Kandare

Sparen zulasten der Pflege? Das wird für Kliniken künftig sehr viel schwieriger – dank diverser Stellschrauben im gestern veröffentlichten Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege.
Artikel lesen >

Pflegestandard

Expertenstandards? Oje, das jetzt nicht auch noch …

Mitarbeiter sind selten begeistert, wenn es ans Umsetzen von Expertenstandards geht. Erfahren Sie, wie Führungskräfte dies ändern können.

Standards in der Pflege

Expertenstandards - Testen Sie Ihr Wissen!

Expertenstandards sind verbindlich, MDK und Heimaufsicht schauen genau, ob sie umgesetzt werden. Doch wissen Sie eigentlich, was es genau mit den Standards auf sich hat?

Hitliste 2018

Die Top 20 auf pflegen-online

Lesen Sie, welche Themen 2018 auf pflegen-online am häufigsten gelesen wurden

Pflegestandard

Standards in der Pflege - ein Überblick

Handlungsanweisungen, Normen, Richtlinien, Pflegestandards und Expertenstandards dienen dem Qualitäts- und Pflegemanagement in der professionellen Pflege: Was ist was? Ein kurzer Überblick.

Wir haben noch mehr für Sie!

Antworten und Impulse für die Pflegeprofession gibt es auch direkt ins Postfach: praxisnah, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für den pflegebrief an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.