Foto: Christian Chen/Unsplash

Klinikum Region Hannover

150 Prozent mehr Geld für Einspringen aus dem Frei

Roter Teppich für Pflegekräfte: Denn das ist längst nicht alles, was sich das Klinikum Region Hannover mit seinem Tarifvertrag „Entlastung“ für Pflegekräfte hat einfallen lassen

Foto: Stephan Röhl, Heinrich-Böll-Stiftung

Alten- und Krankenpflege

Dilek Kalayci (SPD) will Zeitarbeit verbieten

Das Land Berlin hat beschlossen, eine Bundesratsinitiative zum Verbot von Leiharbeit in der Pflege in den Bundesrat einzubringen

Foto: Peter Funken

Willkommensprämien

„Stoppt die Kopfgeldjagd!“

Manche Krankenhäuser zahlen inzwischen Willkommensprämien bis zu 10.000 Euro. Jetzt hagelt es Kritik aus den eigenen Reihen: Pflegeanbieter aus dem Ruhrgebiet sprechen von „Turbokapitalismus“

Foto: privat

Altenpflege

„Wer gut arbeitet, wird gemobbt“

Ihr Buch „Albtraum Pflegeheim“ macht Eva Ohlerth zu einer der bekanntesten Altenpflegerinnen Deutschlands. Wir sprachen mit ihr über ein sehr spezielles Problem: Mobbing

Foto: Hug: P. Dehm | Witt: Diakonieklinikum Hamburg

Personalbemessung

PPR 2.0 bedeutet 25 Prozent mehr Personal!

... oder sogar bis zu 30 Prozent mehr Personalbedarf. So zumindest die Schätzungen von Josef Hug (Foto l.) vom Klinikum Karlsruhe, das den PPR 2.0-Testlauf mitgemacht hat

Anzeige

Fachkräftemangel

anbosaGig revolutioniert Arbeitsmarkt für Pflegekräfte

Es geht um befristete Festanstellungen mit flexiblen Arbeitszeiten: Dafür vernetzt der Personaldienstleister anbosa auf einer Website examinierte Pflegekräfte mit Pflege- und Gesundheitseinrichtungen.

Foto: Rodrigo Pereira/Unsplash
Foto: Dorothee Lee

Pflegepersonalstärkungsgesetz

Zeitarbeitsfirmen bekommen kalte Füße

Politiker wollen die Zeitarbeit in der Pflege eindämmen. Ganz so einfach dürfte das nicht werden. Dennoch gibt es erste Krise-Anzeichen

Foto: ~ Bitter ~ - stock.adobe.com

Pflegekammer

Erste bindende Berufsordnung: Mund halten war gestern

In Rheinland-Pfalz ist die erste gesetzlich verankerte Berufsordnung für den Pflegeberuf in Kraft getreten. Wer jetzt zum Beispiel Pflegemängel beobachtet, kann mit Rückendeckung seitens der Pflegekammer rechnen

Foto: King Lip - Unsplash

Deutscher Pflegetag (DPT) 2020

7 Tipps für den Umgang mit männlichen Klugscheißern

Wieder unterbricht Sie ein Mann? Wieder möchte er Ihnen die Welt erklären? Wehren Sie sich souverän gegen „Mansplaining“!

Foto: © Patrizia Tilly

Die perfekte Erholung

Urlaub: Was Psychologen Pflegekräften raten

„Einfach mal die Seele baumeln lassen“ - das sagt sich so leicht. 9 Tipps von einer Arbeitspsychologin und einer Werksärztin

Foto: Gunnar Göpel

Personalbemessung

Neues PPR 2.0: Künftig immer zu Zweit im Nachtdienst

Das ist nur eine der vielen Neuerungen im Personalbessungsinstrument, auf das sich die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG), der Deutsche Pflegerat (DPR) und Verdi geeinigt haben

Foto: Todd Dierner

Nachtschicht

Von Altersgrenze bis Zuschlag - 8 Fragen zum Nachtdienst

Wann beginnt die Nachtarbeit? Habe ich Anrecht auf einen Zuschlag? Und: Ist man gezwungen, Nachtschichten zu übernehmen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Nachtdienst

Foto: Klinikum St. Georg Leipzig

Situation der Krankenpflege

Klinikchefin kontert Fresenius-Vorstand Sturm (Helios)

Kaufmännisches Eigeninteresse ist Quelle der Pflegemisere und hat im Krankenhaus nichts verloren, sagt Iris Minde und spricht damit für die Führungsspitzen von 64 Krankenhäusern - ein Interview

Foto: eberhard grossgasteiger / Unsplash

LGBT

Pflegekräfte durch Lesben und Schwule oft verunsichert

... und das spüren viele Lesben und Schwule: Sie fühlen sich nicht akzeptiert. Doch das lässt sich ändern, meint Pflegepädagogik-Experte Klaus Müller von der Bundesinteressenvertretung schwuler Senioren im Interview

Foto: Sabrina Peters (Hochschule Bremen)

Generalistik

Bremen Erster bei generalistischem Studium

Die Generalistik ist erst seit wenigen Tagen Gesetz. Doch in Bremen läuft schon seit Herbst ein Bachelor-Studiengang nach dem neuen Pflegeberufegesetz

Foto: jens schuenemann jps-berlin.de

Serie Soft-Skills

Abnehmen - das klappt auch im hektischen Pflegealltag!

Gesunde Ernährung und Abnehmen - nach den Festtagen gilt es, endlich einige gute Vorsätze umzusetzen. Zumal es gar nicht so schwer ist!

Foto: Susn Mathiessen

Schleswig-Holstein

Sturmtief über Pflegeberufekammer

Die Existenz der Pflegekammer ist gefährdet: Die Regierungskoalition aus CDU, Grüne und FDP plant für Anfang 2021 eine Urabstimmung. Die Mitglieder sollen über das Weiterbestehen der Kammer entscheiden

Foto: Graham Ruttan/Unsplash

Schleswig-Holstein

40 Prozent der Pflegekräfte sind älter als 50

Deutschland geht der Nachwuchs in der Pflege aus. Dies bestätigt die Statistik der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein.

Wir haben noch mehr für Sie!

Antworten und Impulse für die Pflegeprofession gibt es auch direkt ins Postfach: praxisnah, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für den pflegebrief an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.