Lebenlang Ausgabe 18

Diagnose Krebs - was gibt Kraft?

Im aktuellen digitalen Magazin LEBELANG erzählen CDU-Politiker Wolfgang Bosbach und Bestseller-Autorin Nicole Staudinger („Brüste umständehalber abzugeben“), was ihnen Mut gemacht hat

Die Themen in der neuen Ausgabe des digitalen Magazins für Gesundheit und Lifestyle sind unter anderem:

  • WANDERN IN DEN BERGEN Die besten Touren-Tipps für aktive Best Ager
  • WARUM IN DIE FERNE SCHWEIFEN? Acht besondere Kraftorte in Deutschland
  • WAHRE FREUNDSCHAFT Über die schönste Form von Verbindlichkeit
  • MIT ALLEN MITTELN Krebs-Therapien im Überblick
  • WIRD KREBS HEILBAR? Tumor und Gesundheitspolitik
  • MUT-MACHERINNEN Drei starke Frauen mit, über und gegen Krebs
  • GESUNDE GEMEINSCHAFT Warum Patienten-Selbsthilfe Resilienz fördert
  • WILLKOMMEN IN DER ZUKUNFT DER MEDIZIN Wie uns die Digitalisierung hilft, gesund zu bleiben
  • ALLES IN EINER HAND Gesundheitsassistenz auf dem Smartphone
  • ELEKTRONISCHE GESUNDHEITSAKTE Wie profitieren Patienten
  • AUF HERZ UND NIEREN Test & Talk-Event mit LEBENLANG-LeserInnen
  • UNTER EINEM DACH Zu Gast bei einer Senioren-Studierenden-WG
  • ENDLICH LEBEN Aufklärung über das Sterben - gegen die Angst vor dem Tod
  • STEHAUF-KÖNIGIN Interview mit Bestseller-Autorin Nicole Staudinger
  • NICHTS FÜR FEIGLINGE Was eine 32-Jährige von einer 84-Jährigen lernte
  • SISI UND DAS EDELWEISS Über eine (an)mutige Kaiserin
  • NUR MUT! Schöne Dinge, die Kraft schenken
  • K WIE KREATIVITÄT Zu Besuch bei einem Schreib-Workshop für Krebs-Patienten
  • WIR MÜSSEN REDEN Ein Plädoyer für gute Arzt-Patienten-Kommunikation
  • OPTIMISTEN AN DIE MACHT Politiker und Krebs-Betroffener Wolfgang Bosbach im Interview
  • WIEDER WAS GELERNT Nach der Leukämie in ein zweites Leben
  • AHA UND OHO! Was wir über Krebs wissen sollten

Digitalisierung

Denkt doch nicht gleich an Roboter!

Krankenpfleger Florian Bechtel (25), einer der Gründer von Hashtag Gesundheit, möchte seinen Kollegen die Angst vor der Digitalisierung nehmen. Im Interview erklärt er die Vorteile für die Pflege

Interview mit Jörg Debatin

Digitalisierung und Pflege – eigentlich ein Dream Team ...

Jörg Debatin, beauftragt von Jens Spahn, soll die elektronische Gesundheitsakte vorantreiben. Sie könnte, wenn alles klappt, für die Pflege ein Segen sein, meint der ehemalige UKE-Chef

Lebenlang #16

Was macht eigentlich Didi Hallervorden? Lesen Sie dieses Magazin!

Es geht um Freundschaft, Treue, Trauer, Rückenschmerzen, eine Pflege-WG auf dem Lande, und, und, und ... dazu ein Interview mit Dieter Hallervorden. Blättern Sie doch einfach mal in unserem digitalen Magazin!

Wannsee-Schule Berlin

Warum wir uns auf die Generalistik freuen können

An der Wannsee-Schule gibt es die Generalistik schon seit 14 Jahren. Ein eindeutiger Gewinn, wie Katharina Kutzer (23), Christina Maddocks (40) und Nicole Döhler (24) meinen (Foto v.l.).

Wir haben noch mehr für Sie!

Antworten und Impulse für die Pflegeprofession gibt es auch direkt ins Postfach: praxisnah, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für den pflegebrief an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.