Foto: jens schuenemann jps-berlin.de
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Corana-Pandemie

Corona und Arbeitsrecht: 22 FAQs für Pflegekräfte

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe bietet Pflegekräften auf seiner Internetseite hilfreiche Information. Auch Fragen ambulanter Dienste werden beantwortet

Lesen Sie auch unsere aktuellste Meldung:

Bekomme ich mein Gehalt, auch wenn ich in Quarantäne geschickt werde? Kann der Arbeitgeber wegen CoVid einzelnen Mitarbeitern Urlaub oder Überstundenabbau anorden? Kann der Arbeitgeber Pflegefachpersonen in die Pflegepraxis entsenden, die mittlerweise mit anderen Aufgaben befasst sind (zum Beispiel Pflegepädagogen)? Auf diese und andere Fragen gibt der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe DBfK auf seiner Themenseite zur Corona-Pandemie Antworten.

Start der Generalistischen Ausbildung wird möglicherweise verschoben

Außerdem gibt es einen FAQ-Liste zur Pflegeausbildung, die eigentlich am 1. April (für die meisten Schulen erstmals generalistisch!) beginnen sollte. Ob sie tatsächlich startet, ist noch unklar. „Die Ausbildungen starten i.d.R. mit einem Schulblock, was nach Meinung des DBfK sinnvoll ist und weiter gewährleistet sein sollte. Daher sollte der Ausbildungsstart verschoben werden“, heißt es auf die Frage zum Start der generalistischen Ausbildung.

Auch an die Betreiber kleiner Pflegedienste hat der DBfK gedacht. Sie finden hier:

  • einen Leitfaden für die Corona Verdachtsabklärung
  • einen Coronavirus Musternotfallplan
  • eine Coronavirus-Muster-Patienteninformationen

aktuelle Meldung vom 24. März: Das Robert Koch-Institut empfiehlt Mundschutz für Mitarbeiter in der gesamten Altenpflege. Dort heißt es unter „Hinweise zu Prävention und Management von COVID-19-Erkrankungen in der stationären und ambulanten Altenpflege“ (Stand: 23.3.2020): „Bei der Versorgung vulnerabler Patientengruppen im Rahmen einer Pandemie ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes durch das medizinische Personal aus Aspekten des Patientenschutzes angezeigt.“

Autor: pflegen-online

100 Fragen zum Arbeitsrecht für Pflegekräfte - Buchshop

Martina Weber Aktuelles Fachwissen für Fach- und Führungskräfte. Kompetente Antworten & praktische Tipps. Das Arbeitsrecht für Pflegekräfte ist ein komplexes Rechtsgebiet.
Artikel lesen

Wir haben noch mehr für Sie!

Antworten und Impulse für die Pflegeprofession gibt es auch direkt ins Postfach: praxisnah, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für den pflegebrief an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.
AdobeStock_185464849.jpeg

Dokumentation und Pflegeplanung

Warum SIS für Einrichtungen eine Erfolgsstory ist  

Kaum eine Neuerung begeistert die Altenpflege so sehr wie die Strukturierte Informationsansammlung (SIS). Aus drei Gründen haben sich inzwischen 80 Prozent der Heime und ambulanten Dienste für diese Dokumentation entschieden   

    • Maßnahmenplanung, Pflegedienst, Pflegedokumentation, Pflegebericht, Bewohner, Arbeitsorganisation, Einrichtung

Interview: 100 Tage im Amt

Andreas Westerfellhaus und der Exodus der Pflegekräfte

Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, zieht eine erste Bilanz: Ohne grundlegende Veränderungen, ohne Querdenken ist der Exodus der Pflegekräfte nicht aufzuhalten.

    • Pflege und Politik, Veranstaltung

Pflegepolitik

Rettet die Altenpfleger!

Das Ansehen der Altenpflege leidet schon jetzt unter dem Sonderweg in der neuen Ausbildungsverordnung. Gut, dass der Bundesrat dagegen hält. Ein Kommentar von Ulrike Döring, Vorsitzende des Evangelischen Berufsverbands (EFAKS).

    • Pflegepolitik, Altenpflege

Pflege und Politik

Generalistik: Bringt der Kompromiss Erfolg?

Ab 2019 wird es bei der Pflegeausbildung massive Änderungen geben. Nach zwei Jahren gemeinsamen Lernens entscheiden die Auszubildenden, ob sie Generalisten oder Spezialisten werden wollen.

    • Pflege und Politik, Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Altenpflege