Foto: Erwin Wodicka - wodicka@aon.at

Höhergruppierung

Mehr verdienen: Für TVöD-Kräfte läuft der Countdown

Pflegekräfte mit speziellen Aufgaben oder Leitungsfunktionen müssen bis Jahresende einen Antrag stellen, wenn sie mehr verdienen wollen.

Deutscher Pflegetag 2018

Laumann: Mehr Schlagkraft für die Pflege

Im Interview verrät der nordrhein-westfälische Sozialminister Karl-Josef Laumann (CDU), was er von einer Bundespflegekammer hält.

Foto: © Schlütersche - Andrea Wiedermann

Serie Soft-Skills

Tipp 41: Vergiften Konflikte Ihre Arbeitsatmosphäre?

Oder kommunizieren die Pflegekräfte respektvoll und klar miteinander? Sie sind sich nicht sicher? Lesen Sie unsere 8-Punkte-Checkliste.

Foto: ©poosan - stock.adobe.com

#me too

Sexuelle Belästigung gibt's nicht nur in Hollywood

Von sexueller Belästigung sind nicht allein Angelina Jolie & Co. betroffen. Auch Pflegeschülerinnen und junge Krankenschwestern erleben sie. Meistens werden sie damit allein gelassen – nicht so an der MHH.

Arbeitsmarkt Pflege

Immer mehr Pflegeheime von Zeitarbeit abhängig

In der Altenpflege steigt die Zahl der Leiharbeiter rasant. 2016 ist sie um 9 Prozent auf über 12.000 gewachsen. Für die Pflegeheime ist das doppelt kritisch.

Foto: jens schuenemann jps-berlin.de

Krankenhauskeime

Je mehr Einmalhandschuh, desto weniger Händedesinfektion ...

… aber ganz ohne Einmalhandschuh geht es auch nicht. Ein Dilemma, wie unsere Facebook-Diskussion gezeigt hat. Knackpunkt seien die Abläufe, meint Hygieneexpertin Dr. Christiane Reichardt.

Foto: ©intueri - stock.adobe.com

Pflegemanagement

Tattoos - Coolness-Faktor in Klinik und Heim

In vielen Branchen sind Tattoos ein Tabu. Nicht so in der Pflege. Mancher meint, Tätowierte seien gar die besseren Mitarbeiter …

In eigener Sache

Schlütersche holt sechs Pflegeexperten mit ins Boot

Ab 2018 verstärken Thomas Grünert, ehemals Chefredakteur von „Der Gelbe Dienst“ sowie „Pflege intern“, und Holger Göpel, zuvor Leiter von "Care Invest", sowie vier weitere Redakteure die Pflege-Expertise des Verlags.

Foto: ©Fotodesign Hefele Darmstadt - Germany
www.fotodesign-hefele.de

Mitarbeiterführung

Woran Sie erkennen, dass ein Mitarbeiter kündigen will

Wenn ein guter Mitarbeiter kündigt, ist das mehr als ärgerlich. Diese 5 Warnsignale sollten Sie erkennen – und dann gegensteuern!

Foto: Goetz Wiedenroth

Interview mit Etikette-Expertin Meyden

Damit die Weihnachtsfeier nicht zum Karriere-Killer wird

Lustig darf die Weihnachtsfeier mit den Kollegen gern werden. Doch Etikette-Expertin Nandine Meyden warnt vor allzu großer Vertrautheit.

Foto: jens schuenemann

Sterbebegleitung

Gespräche mit Sterbenden: Was Pflegekräfte wissen müssen

Mit Sterbenden zu sprechen ist für jede Pflegekraft eine Herausforderung. Hilfreich sind hier die Kommunikationsregeln von Jürgen Wingchen.

Foto: © Schlütersche - Andrea Wiedermann

Serie Soft-Skills Tipp 40

Mit dem Rauchen aufhören? 13 Tipps, die Ihnen helfen

„Mit dem Rauchen aufzuhören ist kinderleicht”, hat Mark Twain einmal gesagt. „Ich habe es schon hundertmal geschafft. ” Doch Sie können es besser, lesen Sie unsere Tipps.

Foto: PAUL WALTHER-BILDWERKEINS

Umgang mit Blaumachern

Wenn alles nichts hilft: kündigen

Blaumacher sind bei Arbeitgeber und Kollegen gleichermaßen unbeliebt. Doch kann eine PDL sich wirklich gegen sie durchsetzen? Birger Schlürmann (Foto), Autor bei der Schlüterschen Verlagsgesellschaft, weiß Rat.

Foto: jens schuenemann jps-berlin.de

Stellenangebote in der Pflege

Bin ich der Typ für Zeitarbeit?

Mehr verdienen, sich selbst den Dienstplan schreiben: Zeitarbeitsfirmen locken Fachkräfte in Altenpflege und Krankenpflege. Doch nicht jeder ist für Zeitarbeit geeignet.

Foto: brat82 - Fotolia.com

Vorstellungsgespräch

6 Fragen, die Sie unbedingt stellen sollten

Pflegefachkräfte sind begehrt. Das ist gut für die Bewerber: Sie können bei der Stellensuche selbstbewusst auftreten. Great-Place-to-Work-Botschafter Bernd Bogert erklärt, worauf es ankommt.

Serie Soft-Skills

Tipp 38: Mit Sport gegen den November-Blues

Wer jetzt schlechte Stimmung hat, macht schnell den November verantwortlich. Doch oft steckt Bewegungsmangel dahinter. Sport hilft ideal gegen Antriebslosigkeit.

Foto: ©Bernd S. - stock.adobe.com

Schweigeminute bei Vivantes

Wenn ein Mitarbeiter stirbt ...

... die Kollegen sind bestürzt – wie kann der Arbeitgeber reagieren? Das Berliner Vivantes Klinikum im Friedrichshain hat sich für eine Schweigeminute entschieden.

Fachkräftemangel

„Wir sind auf Ausländer angewiesen"

Überall fehlen Pflegekräfte. Ugur Cetinkaya (Foto) von SenVital hat für ein Pflegeheim im Bayrischen Ruhpolding eine ganz eigene Lösung gefunden.

Foto: ©Artalis-Kartographie - stock.adobe.com

Rheinland-Pfalz

40 Prozent mehr Pflegebedürftige bis 2035

Heute sind in Rheinland-Pfalz rund 116.000 Menschen über 60 pflegebedürftig. Ihre Zahl könnte bis 2035 um gut 46.000 auf knapp 162.000 steigen. Dies ist keine Spekulation eines Instituts mit ganz eigenen Interessen, sondern die Prognose des Statischen Landesamtes.

Kommentar zur bpa-Forderung

Fachkraftquote unter 50 Prozent? Völlig absurd

Die Fachkraftquote gibt es seit den 70ern. Jetzt da die Qualitätsanforderungen steigen, plädiert der bpa für die Auflösung – das ist nicht nachvollziehbar, meint Pflegewissenschaftlerin Elisabeth Krupp von der Universität Trier.