Neues Internetportal für pflegende Angehörige
Hinweise auf Beratungspartner, entlastende Dienste und Hilfsangebote

(29.03.2012)
Die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen hat in ihrem Internetauftritt ein spezielles Angebot für pflegende Angehörige eingerichtet. Die psychische und die körperliche Gesundheit der pflegenden Angehörigen steht dabei im Vordergrund.

Unter www.unfallkasse-nrw.de/pflegende-angehoerige finden pflegende Angehörige Informationen zur Organisation der häuslichen Pflege, zum gesetzlichen Unfallversicherungsschutz für pflegende Angehörige, aber auch zu ihrer eigenen Gesunderhaltung. Darüber hinaus wird das Projekt „Neuheit für Pflege – Netzwerk zum Gesundheitsschutz nicht erwerbsmäßig Pflegender“ vorgestellt. So ist Portal ein Wegweiser zu den aktuellen Angeboten und Beratungsstellen in den jeweiligen Projektstädten. Durch die Vernetzung zu lokalen Angeboten und Informationen wird ein Zugang zu Beratungspartnern, entlastenden Diensten und anderen Hilfsangeboten in der direkten Umgebung geschaffen. Das neue Portal wird kontinuierlich weiterentwickelt.

In einem weiteren Portal der Unfallkasse NRW finden Beraterinnen und Berater, die mit pflegenden Angehörigen in Kontakt kommen, zudem Materialien zum Download, die helfen können, pflegende Angehörige zu unterstützen: www.unfallkasse-nrw.de/gesundheitsdienstportal.

Quelle: Unfallkasse Nordrhein-Westfalen (www.unfallkasse-nrw.de)





weitere Artikel

Pflegen - Online LogoPflegen - Online Logo